Jugendherberge Langeoog

javascript:void(0);
/~/media/49C93FEFAFC649199918060626D392CD.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/C612B390E5A94844B7E2AD142CF6EB8D.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/744AB580FB994C15AC81E94E1D53625C.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/BC22DCF844D4440183BA26E45C934920.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/330EC8AF2AF8447A8A6B38833FB20D46.jpg
activeSlide-purple
Print

Freizeittipps

Auf Langeoog ist Spaß für die ganze Familie garantiert. Zum Beispiel beim gemeinsamen Erkunden des Inselorts. Für echtes Badevergnügen ist am langen Sandstrand gesorgt - oder im Meerwasser-Erlebnisbad. Und Natur-Entdecker kommen bei uns sowieso auf ihre Kosten.

Freizeitangebote in/an der Jugendherberge

  • Tischtennis (innen)
  • Sportplatz
  • Volleyballfeld
  • Grill- und Lagerfeuerplatz

Freizeitangebote in der näheren Umgebung

  • 14 Kilometer Sandstrand
  • Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer
  • Geführte Wattwanderungen
  • Kutter- und Ausflugsfahrten durchs Wattenmeer und zu den Nachbarinseln
  • Segeln (Seglerverein), Segelschule
  • Surfen (Surfschule im Ort)
  • Kitesurfen, Kiteboarding
  • Trampolin-Anlage, Tenniscenter
  • Meerwasser-Erlebnisbad mit Dünensaunalandschaft und 42 Meter langer Rutsche, Strömungskanal, Grotte und mehr
  • "Sporthus" mit verschieden Sport- und Spielangeboten
  • Fahrradtouren, Fahrradverleih
  • Skaterbahn am Jugendhaus "Die Insel"
  • Kur- und Wellness-Center mit Nordsee-Spa & Wellness-Bereich
  • Kreativkurse in der Spöölstuv
  • Reitstall
  • Drachenstrand
  • Trauringe schmieden für Paare
  • Das Wahrzeichen von Langeoog: Der Langeooger Wasserturm aus dem Jahre 1909
  • Die 20 Meter hohe Aussichtsdüne "Melkhörn" ist eine der höchsten Erhebungen Ostfrieslands
  • Ausflugsziel "Alte Meierei"/Ostende
  • Seehunde beobachten am Ostende von Langeoog
  • Naturpfade "Flinthörn" und "Ostende"
  • Vogelkolonie mit Führungen
  • Schifffahrtsmuseum mit Nordsee-Aquarium
  • Altes Rettungsboot "Langeoog"
  • Seenotbeobachtungsstation mit Aussichtsplattform
  • Heimatmuseum Seemannshus
  • Infohaus Altes Wasserwerk
  • Ihr Lied "Lili Marleen" machte sie unsterblich: Das Grab von Lale Andersen finden Sie auf dem Dünenfriedhof
  • Der Sonnenhof, das ehemalige Wohnhaus von Lale Andersen
  • "Langeooger Wald" auf einem ehemaligen Militärflugplatz
  • Abenteuerspielplatz am Schniederdamm
  • Spielplatz vor dem Spöölhus
  • Spielplatz am Hafen (neben dem Restaurant "Kajüte")
  • Trampolin-Anlage am Tenniscenter
  • Spielgeräte am Strand (Mai-Oktober)

Ausflüge und Exkursionen

Langeoog ist der ideale Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen kreuz und quer durch Ostfriesland, in die traditionsreiche Hansestadt Bremen, die Seestadt Bremerhaven und zu den Flaniermeilen der Universitätsstadt Oldenburg.

  • Schifffahrt zu den Seehundbänken
  • Schiffsausflüge zu den Nachbarinseln